Wasserbettauflagen.de
Deutsche Manufaktur-Qualität | Handgefertigt in NRW

Welche Art Wasserbett-Bezug suchen Sie? (7 stehen zur Auswahl)


 

Der Rundumbezug mit Boden kann nur nach Entleerung des Wasserbettes angebracht werden. Dafür bietet er eine sehr hohe Stabilität. Das Oberteil durch einen umlaufenden Reißverschluss getrennt werden. Das Unterteil bleibt immer fest am Bett dran. Der Rundumbezug kann bei Softside und Hardside-Wasserbetten zugleich verwendet werden. Das Oberteil kann einteilig oder mittig teilbar durch Mittel-Reißverschluss produziert werden.

Der Split-Softside-Spannüberzug wird für Split-Wasserbetten mit geteiltem Rahmen verwendet. Es ist unerheblich, ob der Verlauf des Bezuges in den Schaumrahmen horizontal ist, oder wie oben skizziert schräg nach unten abfallend. Der Bezug kann teilbar bestellt werden.

Durch die extra verstärkten Ecken (abgenähte Ecken) sowie durch die höhere Steppfüllung der Seitenteile ist die Stabilität deutlich höher als  beim "Softside-Spannüberzug".

Es gibt jedoch die Möglichkeit statt der abgenähten Ecken, den umlaufenden Reißverschluss einzusetzen (Aufpreis 20,- €), um das Oberteil ohne Seitenteile in der Waschmaschine waschen zu können.

 

Wenn der  Wasserbett-Überzug mit Klettband am Rahmen oder an der Bodenplatte befestigt wird, dann wählen Sie diese Art. Die genaue Position der Klettverschlüsse bitten wir Sie, uns mitzuteilen. Dazu kontaktieren wir Sie nach Ihrer Bestellung.

Diese Softside-Spannauflage kann ohne Abbau des Wasserbettes angebracht werden. Sie ist jedoch für die Split-Wasserbetten nicht geeignet. Die Seiten des Softside-Spannüberbezuges sind dünner als die Oberplatte versteppt. Die Seite unter dem Schaumstoffkeil ist rundum ca. 10 cm lang und sorgt für einen guten Halt durch den Spannrand. Der Bezug kann teibar bestellt werden.
Wenn Sie die Entscheidung für eine Auflage mit Spannrand nur aus der Not heraus getroffen haben, weil Sie kein passendes Oberteil (Bezugsdeckel) für Ihr bestehendes Bezugs-Unterteil mit Reißverschlüssen gefunden haben, sollten Sie unbedingt das anklicken!

Die Hardside-Wasserbettauflage wird quasi wie ein Spannbetttuch über das Wasserbett gezogen. Diese Auflage ist für Hardside-Wasserbetten (ohne Schaumstoffrahmen) geeignet. Der Hardside-Spannbezug wird über die Wasserkerne überzogen.

Spezieller Split-Bezug mit Unterboden für Splitbetten, bei denen das Obere Teil des Split-Rahmens komplett vom unteren Teil des Splt-Rahmens getrennt werden kann.

Für alle anderen Split-Varianten ist der Split-Spannüberzug mit Spannrand oder mit Klettband geeignet.


wasserbett-und-topper-vorteile.png

Die Wasserbettauflage, die Sie suchen noch nicht dabei?

Wir können Ihnen jede von Ihnen skizzierte Wasserbettauflage auch jenseits der hier aufgeführten Auswahl nach Ihrem cm-Maß anfertigen. Für Ihre Sonderwünsche sind wir offen.

Einige Beispiele hierfür sind:

  • Auflagen mit einer unteren wasserundurchlässigen Schicht, um die Wasserkerne zusätzlich zu schonen
  • angenähte oder einzippbare Staubschutz-Bezüge
  • Rund-Bezug - Matratzenbezug für rundes Wasserbett
  • 8-Eck-Matratzenbezug, Wasserbettbezug für ein Achteck-Bett
  • Wasserbettbezüge mit Kunstleder- in verschiedenen Farben
  • Matratzen- und Wasserbett-Bezug komplett aus Kunstleder (Für Hotel-Ruheräume), oder textile Wasserbettauflage mit Kunstleder-Border
  • Oberplatten ohne Reißverschluss
runder Wasserbettbezug


Persönliche Beratung:
+49 (0) 221 56 93 57 99
(Mo. – Sa. 9:30–17:00 Uhr)

SMS und WhatsApp jeden Tag bis 22:00Uhr unter:
+49 (0)152-55958761

E-Mail: info@wasserbettauflagen.de